Freitag, 1. September 2017

AKTUELLER KURSPLAN

Nach der Sommerpause starten wir nun in eine neue Runde "Reichertshofen tanzt"
Ab Oktober geht es wieder los!

Der neue Kursplan:


Montag (ab 02.10.2017)
17:00 – 18:00 Uhr Tanzkids II (Grundschüler 1. - 4. Klasse)
18:00 – 19:00 Uhr Hip Hop Teens (ab 5. Klasse bis 16 Jahre)

Dienstag (ab 10.10.17)
20:00 – 21:00 Uhr Dance & Workout (ab 18 Jahre) 

Mittwoch (ab 04.10.17)
17:00 – 18:00 Uhr Tanzkids I (Kindergartenkinder ab 3 Jahre)

Donnerstag (ab 05.10.17)
20:00 – 21:00 Uhr Hip Hop & Afrobeat Fusion (ab 18 Jahre)

In den Ferien finden die regulären Kurse bzw. Workshops statt.

Anmeldungen sind ab sofort möglich. Ein Kurseinstieg ist jederzeit möglich. Die Kursgebühren erhalten Sie per Mail.

Ferner ist eine Buchung von Einzelstunden (Fitness, Tanz) nach Rücksprache möglich.

Ausserdem können Sie mich als Tanzkünstlerin für Ihre Feierlichkeiten u.ä. buchen.


Bei Rückfragen können Sie mich gerne kontaktieren:

Tel. 0176 - 72 61 42 57
Email: info@reichertshofentanzt.de

Montag, 18. April 2016

Mit meinem AFRO BEAT DANCE WORKOUT zur Traumfigur

#Jeden Donnerstag von 20:00 - 21:00 Uhr erwartet Euch ein energiegeladenes Tanz-Workout mit Afrobeat & Afropop Musik. Diese Stunde bringt Euch nicht nur zum Schwitzen und macht riesigen Spaß, sondern trainiert Euren Körper von Kopf bis Fuß!
Ihr möchtet einen fitten und straffen Körper und dazu noch ein paar coole Tanzmoves lernen? Dann seid ihr hier genau richtig!
Diese Stunde ist für Anfänger und Fortgeschrittene jeden Alters!

Ich freue mich auf Euch,
Stephanie

Auf meinem Youtube-Kanal siehst Du mehr:

Youtube Kanal






Sonntag, 13. März 2016

Meine Tanzvideos!

Mein YouTube-Kanal bietet Einblick in meine Arbeit als Tänzerin und Tanzlehrerin. Er zeigt Videos, in denen ich Freestyle oder Choreographien tanze und bietet außerdem die Möglichkeit Basic-Moves des Hip Hop und House Dance einzuüben.

SCHAUT DOCH MAL BEI  MEINEM YOUTUBE CHANNEL VORBEI:
www.youtube.com/momopebelle

ODER AUF FACEBOOK:
www.facebook.com/kingmomopebelle

LIEBE GRÜSSE!

Donnerstag, 8. Oktober 2015

Zu meiner Person


Ich wurde 1983 in München geboren und begann im Alter von sechs Jahren Ballettunterricht zu nehmen. Mit meiner Ballett-Truppe sammelte ich auf diversen Veranstaltungen (u.a. Theater Ingolstadt, Lions Club) Auftrittserfahrung.
Mein tänzerisches Repertoire erweiterte ich kontinuierlich mit professionellem Training an der Ballettschule Manniegel und am Tanzprojekt München. 
Im Rahmen eines "International Student Programme" absolvierte ich am Broadway Dance Center in New York City meine tänzerische Ausbildung mit dem Schwerpunkt auf Street-Jazz, Hip Hop und Contemporary Dance. Parallel dazu nahm ich Horton und Afro-Dance-Unterricht an der Alvin Ailey Dance School und am Djoniba Dance and Drum Center in NYC.
Als Hip Hop/Dancehall & Freestyle-Tänzerin nahm ich erfolgreich an diversen Streetdance-Battles in München und Wien teil, war Dancehall Queen Austria 2006 und tanzte und choreographierte mit meiner Tanz-Crew „NDA“ in Wien für diverse Performanes in Schulen, im Theater und in Musikvideos.
In der modernen Adaption „Die Räuber“ von Schiller im Volkstheater Wien unter der Regie von Nuran David Calis war ich als Solo-Tänzerin zu sehen.
Von 2009- 2010 war ich am National Theatre Lagos in Nigeria als Tanzlehrerin und Choreographin tätig und war einer der drei Juroren in der in der gesamten afrikanischen Diaspora bekannten und beliebten TV-Show „Maltina Dance All 2009“.
Ich unterrichte seit 2005 Jazz, Hip Hop und Afrikanischen Tanz und schöpfe dabei aus einem reichen Fundus an Erfahrungen sowohl als Tänzerin als auch Tanzpädagogin. Ich habe an Tanzschulen, Schulen, in Jugendtreffs und u.a. auch im Rahmen des Kultur-und Bildungsprogramms LILALU in München, Wien und Lagos Tanzkurse und Tanzworkshops für Kinder, Jugendliche und Erwachsene unterrichet.
Durch meine Aufenthalte im Ausland habe ich in Kontakt und Zusammenarbeit mit vielen Künstlern aus dem Bereich Tanz, Musik, Schauspiel und Bildender Kunst einen wertvollen Schatz an Eindrücken und Erfahrungen sammeln können, die ich gerne in meinem Unterricht weitergebe.
Ich möchte die Freude, die ich am Tanz empfinde, an meine Schüler ebenso weitergeben, wie die Kenntnis von Technik, Musikalität und Rhythmus.
Für mich ermöglicht der Tanz sich wirklich frei auszudrücken. Den Körper als Instrument des Ausdrucks zu benutzen ist eine wundervolle Möglichkeit mit sich selbst und den Anderen in Kontakt zu treten.
Darauf freue ich mich jedesmal, wenn ich einen Kurs unterrichte! Probieren Sie es aus!

Beschreibung meiner Tanzkurse



Im Folgenden möchte ich die von mir angebotenen Kurse näher beschreiben!


Im Kurs Tanzkids I für Kindergartenkinder geht es in erster Linie um die Freude an der Bewegung & das Erlernen tänzerischer Grundelemente. Die Kinder lernen in diesem Kurs spielerisch verschiedene Tanzstile kennen, trainieren ihr Rhythmusgefühl und ihre Musikalität und üben erste kurze Choreographien ein.

Im Kurs Tanzkids II vermittle ich den Kindern die Grundtechniken des Jazz Dance und diverser Street Dance Styles. Ausserdem erarbeiten wir bühnenreife Choreographien, die bei Auftritten zum Besten gegeben werden können.                                                                          

Im Hip Hop Teens Kurs kombiniere ich Techniken verschiedener Street Dance, Hip Hop und House Dance Styles mit Elementen des Showtanz. Nach einem Warm-up und Technik-Teil widmen wir uns in dieser Stunde einer Choreographie zu einem angesagten Musik-Hit.

Die Dance & Workout Class  ist ein von mir selbst zusammengestelltes Bewegungsprogramm aus verschiedenen Tanzstilen, das durch gezielte tänzerische und gymnastische Übungen in einem schweißtreibenden Workout einzelne Muskelgruppen stärkt und formt und dabei die Gesamtfitness erhöht. Diese Class führt und zu mehr Ausgeglichenheit und einem besseren Körpergefühl. Ferner wagen wir uns an kurze Tanzchoreographien und trainieren dabei unsere Koordination und unser Gedächtnis.

Die Hip Hop & Afrobeat Fusion Class verbindet Bewegungen aus dem Hip Hop und dem African Dance zu Musik aus aller Welt. In dieser Stunde erlebst Du Rhythmus und Energie pur. Sie ist perfekt für jeden, der nicht nur coole Moves lernen möchte, sondern noch dazu ein effektives und abwechslungsreiches Cardioprogramm machen möchte, das den ganzen Körper, die Ausdauer und Beweglichkeit trainiert und dabei eine Menge Spaß haben möchte! Die Stunde lässt Dich schwitzen und macht Dich glücklich!